XR: Augmented Reality, virtual Reality, Mixed Reality

Augmented Reality & Virtual Reality

Bringen Sie Leben in Ihre Präsentationen. Präsentieren Sie Ihre Produkte in 3D. Erlebbar, begehbar. Informativ, ästhetisch, spannend und interaktiv.

Spielerisch Informativ

Die Möglichkeiten die AR uns bieten sind gerade erst in der Anfangsphase. Werden Sie zum Pionier und erreichen Sie neue Besucher und interessierte Kunden.

Augmented Reality, Virtual Reality, Mixed Reality

Drei Begriffe – ein Ausdruck: XR – Extended Reality. 

Augmented Reality: Virtuelle Elemente werden via HMD in das Sichtfeld des Betrachters gebracht.

Virtual Reality: Die komplette Umgebung ist virtuell. 

Mixed Reality: Elemente die unabhängig vom Betrachter im Raum stehen, bieten die Möglichkeit, virtuelle Inhalte mit dem Raum zu verbinden.

Alles zusammen kann man unter dem Ausdruck XR zusammenfassen. Allerdings ist das keine finale Begriffsbeschreibung.

Augmented Reality und Virtual Reality sorgen nicht nur vorrübergehend für Aufsehen. Innerhalb kürzester Zeit hat sich die digitale Welt verändert. 

Spätestens im Jahr 2012 trat die Oculus Rift eine Revolution in Virtual Reality los und hat einer neuen Industrie den Weg geebnet, die selbst heute noch in den Kinderschuhen steckt. Neue virtuelle Welten werden möglich und können Produkte und Informationen auf eine völlig neue Art und Weise erlebbar machen.

Augemented Reality hat gegenüber Virtual Reality den Vorteil, dass man sich kein HMD (Head Mounted Display) auf den Kopf setzen muss und somit von seiner Außenwelt abgeschirmt ist, sondern dass die Software über Mobile Geräte verwendet werden kann. Das macht AR ideal für den Einsatz im öffentlichen Raum – z.B. auf Messen, in Museen, auf Websites, in Ihrem Laden oder in der Schule.     

Mit mehr als 7 Jahren Erfahrung im Umgang mit VR und AR biete ich Ihnen technisches Wissen, Projektmanagement und Creative Directing bei Projekten jeglicher Art. Gerne auch für experimentelle Anwendungen. Konzeption, Design und Umsetzung.

ab € 75*

pro Stunde

  • AR / VR Consulting
  • Design
  • Entwicklung
  • Ideen

VB

Ihre AR App

  • Design
  • Vorlagen
  • Einrichtung
  • Testing

*alle Preise zzgl. 19% MwSt. 

Beispiel Augmented Realtiy Szene für Android / iOS:

FAQ

AR ist für alle, die mehr erzählen wollen. Stellen Sie sich vor, ihre Visitenkarte wird zum Leben erweckt und präsentiert nicht nur ihren Lebenslauf, sondern auch den Weg zu Ihnen. Mit AR können Sie die Realität erweitern. In Museen lassen sich zusätzliche Informationen zu Bildern oder Skulpturen abrufen – alles interaktiv. Zusätzliche Informationen lassen sich in Bildern oder Gegenständen unterbringen. Das ist nicht nur informativ, sondern auch visuell Überwältigend. 

Augmented Reality = erweiterte oder angereicherte Realität. 

Während Virtual Reality ein System ist, in dem sich virtuelle Welten darstellen lassen kann und man in diese abtauchen kann, bietet AR die Möglichkeit, die reale Welt, mit der virtuellen zu verbinden, bzw. sie zu erweitern. Der “Erweiterung” der Realität sind keine Grenzen gesetzt.

Für die Nutzung von AR Tools fallen neben den Herstellungskosten auch noch weiter Kosten für Lizenzen an. Diese befinden sich aber in einem übersichtlichen Rahmen. Je nachdem wie viele Menschen Sie erreichen wollen, gibt es verschiedene Preiskategorien. 

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich intensiv mit Virtual und Augmented Reality. Spätestens seit dem Jahr 2012, als die Oculus Rift DK1 über Kickstarter vertrieben wurde.

Neben dem Studium in Media Design, BfA und dem Mediengestalter für Bild / Ton (IHK) kommen viele Jahre Berufserfahrung in weiteren medialen Bereichen hinzu –  wie z.B. Medienkunst, Design, Film, Virtual Reality, Augmented Reality, Web Technology, Media Design, 3D Design,  Unity3D, Web-Entwicklung…

Unter anderem schreibe ich Code in Javascript, C#, PHP, HTML